In einigen Beiträgen habei ich über ein höchst merkwürdiges und gefährliches Thema berichtet: Strahlenwaffen.
Hier und hier und hier und hier. An dieser Stelle will ich einen Nachtrag auf deutsch geben mit Videos, die noch einmal deutlich die merkwürdigen Brände zeigen. Vor allem auch das geschmolzene Metall ist eigenartig und ein Brennen von Bäumen von innen. Kann jemand dazu etwas sagen? Auch, ob das nur „Verschwörungstheorie“ ohne Hintergrund ist.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=OMiKSoXk2wQ

Ein anderes Video bringt weitere Details und Thesen:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=NwyH2wAa99o
Strahlenwaffen – Nachtrag
Markiert in:                     

5 Gedanken zu „Strahlenwaffen – Nachtrag

  • 2. November 2017 um 15:39
    Permalink

    Schönen Guten Tag Herr Burkart,
    ob es „Verschwörungstheorie “ ist oder nicht kann ich nicht beurteilen, aber die sogenannten „Georgia Guidestones “ existieren und für mich ist es nur folgerichtig das dort die Antwort zu finden ist. Mir stellt sich allerdings immer wieder eine ganz andere Frage und zwar : Was hat die Menschheit gesät??? . . .und muß jetzt immer mehr ernten . . .

    Antworten
    • 6. November 2017 um 9:22
      Permalink

      Liebe Frau Baumgartner,
      der Hinweis auf die Saat und Ernte ist voll berechtigt. Deshalb müssen wir sehen, was wir heute säen. Die Ernte des Alten haben wir zu akzeptieren.
      Beste Grüße

      Antworten
  • 7. November 2017 um 16:19
    Permalink

    Ohne genauere Kenntnisse der bereits anwendbaren Strahlentechnik frage ich mich, wieso im 3. Teil bzw. spätestens im 4. Teil des Dustification-Videos ausgerechnet FREIE ENERGIE als die Ursache angesehen wird? Ich kann mir unter F.E. noch nichts Genaues vorstellen ausser, dass ich vor Jahren mit Leuten im Chiemgau zu tun hatte, die die ganze Zeit von F.E. gesprochen haben, als sei sie im Grunde soweit in den Startlöchern, dass jedermann sie zu friedlichen Zwecken nutzen könnte und dadurch unsere Abhängigkeit von fossilen Energieträgern und auch von Erneuerbaren Energien sofort aufhören würde! Wo bleibt sie dann, diese Freie Energie?

    Antworten
    • 8. November 2017 um 22:56
      Permalink

      Ja, mir geht es genauso. Der Begriff ist auch viel zu schwammig.Sonnenergie ist als Licht genauso frei wie als Wäre und Vril ist eine weitere Kraft.

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

​Am Ball bleiben!

​Sie möchten ​neue Beiträge bequem per Email? Dann tragen Sie sich in den Verteiler ein!

envelope

​Das Abonnement ​gilt nur für ​neue Beiträge vom Axel Burkart-Blog.